Dorn - Breuss Massage

 

 

Die Dorn Methode wird vor allem bei Rückenschmerzen und Bewegungseinschränkungen der Wirbelsäule und Gelenke eingesetzt. Durch Wirbelfehlstellungen können Blockaden entstehen, die wiederum zu Organstörungen führen können. Mit der Dorn Methode werden auf sanfte, natürliche Art die verschobenen Wirbel wieder in die richtige Position gebracht.

 

Diese alternative Behandlung nach Dorn setzt auf sanften Druck statt auf Reißen und Strecken. Die Breuß Massage ist eine feinfühlige und stark energetische Rückenmassage. Sie löst tiefliegende, feinere Blockaden und ist ebenfalls bei Bandscheiben-Problemen sehr hilfreich. Damit ist sie der Schlüssel zur Lösung vieler Probleme im Bewegungsapparat besonders im Kreuzbeinbereich.

 

Zur Breuß Massage wird das Johanniskrautöl mit speziellen Streichungen und Reibungen in den Körper einmassiert.

 

Johanniskrautöl zur Dorn Breuss Massage

 

Weitere Information zum Johanniskrautöl

 

Das Johanniskrautöl wird von den Bandscheiben leicht aufgenommen, so werden sie wieder dicker (quellen auf), weicher und elastischer, so dass die Wirbel nach dieser Massage viel leichter mit der Dorn Methode in ihre ideale Lage gebracht werden können.

 

Seidenpaier zur Breuss Massage

 

Video zur Breußmassage (englisch)

 

 

 

Weitere Informationen zum Seidenpapier zur Dorn Breuss-Massage

 

Diese Methode können Sie auch teilweise selbst zu Hause ausüben.

 

Produkte zur Dorn Breuss Methode erhalten Sie hier: Produkte zur Dorn - Breuss Massage

 

 


« zurück